Update: Vera, Start-Up Woche, Open Squares, Merlin und Einhörner

  Vera
9 months ago in Updates

Hallo, ich bin Vera und mache zurzeit ein Praktikum bei MichaelundAlbert. Ich schreibe gerne, esse gerne, gebe mein Geld gerne für laute Bands aus, habe eine große Liebe für alles Britische (Brexit und One Direction aus­geschlossen) und noch mehr für kleine, lange Hunde mit kurzen Beinen. Wenn ich mal nicht mit Michael und Albert überlege wo wir Mittagessen gehen, dann studiere ich in Düsseldorf an der Heinrich-Heine-Universität Anglistik und Kommu­nikations- und Medien­wissen­schaften. #generationirgendwasmitmedien

michaelundalbert-vera-door
Das ist meine Tür!

Und jetzt erzähle ich euch, was in der letzten Zeit so passiert ist und was die nächsten Monate noch passieren wird.

MichaelundAlbert sind Anfang Mai bei der Startup Woche Düsseldorf als Ausrichter mit dabei. Falls Ihr Euch fragt: „Wer bin ich und was will ich mit meinem Unter­nehmen überhaupt?“, dann meldet euch jetzt für die Identitäts-Challenge an, stellt eure Identität auf die Probe und lernt voneinander. Anmeldung unter: startup@michaelundalbert.de

michaelundalbert-identitats-challenge

Habt ihr ein cooles Projekt, das ihr unbedingt präsentieren wollt? Dann bewerbt Euch für die Open Squares 2017 auf dem Open Source Festival! Der Kreativ­wettbewerb wird gefördert vom Ministerium für Wirtschaft, Energie, Industrie, Mittelstand und Handwerk des Landes Nordrhein-Westfalen und Michael und Albert sitzen für MichaelundAlbert in der Jury.

Das langersehnte Buch zum gleichnamigen Kunstprojekt Kinetisches Lichtinterface von Merlin Baum wurde im Februar in einer voll besuchten WerkstattWerkstatt veröffentlicht. Das Buch zu seinem echt coolen Projekt wurde von MichaelundAlbert mit konzipiert und gestaltet.

merlin_baum_kinetisches_lichtinterface_release
Merlin Baum erzählt über den Prozess: Von der Idee bis zum fertigen „Kinetischen Lichtinterface“


Magische Ablenkung von der Realität: Einhorn-Schokolade, Einhorn-Likör, Einhorn-Kuscheltiere. RTL hat Michael gefragt, warum diese Fabel­wesen im Moment so wahnsinnig beliebt sind. Zum Video geht es hier.

Eine große Chance für die Mode-Studenten der EMBA war die dreiwöchige Zusammen­arbeit mit C&A. Michael erstellte gemeinsam mit seinen Studenten Cross-Media-Kommu­nikations­kampagnen, um mehr C&A Voice Community Mitglieder zu finden.

michaelundalbert-cunda-emba
Das „C&A Voice Community“ Team der EMBA


Das war es erstmal von mir. Für Fragen bin ich unter vb@michaelundalbert.de erreichbar.

Hier noch eine Empfehlung aus unserem Journal: